Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Dr. Peter Jonk
UniService Transfer
Gebäude: B.07.09
Gaußstr. 20
42119 Wuppertal
Tel.: 0202 / 439 - 28 57
Fax: 0202 / 439 - 32 05
jonk{at}uni-wuppertal.de

 





 

Bilanzierung der Third Mission

In der Transferstrategie der Bergischen Universität Wuppertal wird dem UNISERVICE TRANSFER die Aufgabe zuteil, „die jeweiligen Transferaktivitäten thematisch zu erfassen sowie für die Binnen- und Außenkommunikation verfügbar zu machen“. (Aus Transferstrategie Kap. 5 "Organisatorische Umsetzung der Transeferstrategie der Bergischen Universität")

Der Aufgabe wird in mehreren Schritten nachgegangen. Im ersten Schritt werden grundlegende Daten zu Third Mission Projekten der Bergischen Universität erfasst. Dies geschieht in Anlehnung an das Konzept der modularen Bilanzierung nach Pasternack (Henke, et al., 2016) . Hier werden in einer Kernbilanzierung grundlegende Eckdaten, Dokumente, Kennzahlen und Erfolge der Projekte in einer Datenbank aufgenommen. Im zweiten Schritt werden Case-Studies zu einzelnen Projekten gemacht, die veröffentlicht werden und somit den Profillinien der Universität mehr Kontur geben sollen und ihre Sichtbarkeit steigern. Letztlich soll eruiert werden, mit welchen Messinstrumenten das Outcome und der Impact der Third Mission- Aktivitäten gemessen werden können.  Zukünftig können diese Wirkungsanalysen neben dem wichtigen Feedback auch gute Argumente  für beständige und nachhaltige Kooperationen zwischen der Universität und Gesellschaft sein.