Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Soziale Absicherung


Krankenversicherung (KV)

Es besteht eine generelle Krankenversicherungspflicht. Sie können wählen zwischen privater und gesetzlicher Krankenversicherung. Bedenken Sie aber, dass Sie als Selbstständige*r Ihre KV selber tragen müssen. Das gleiche gilt auch für die Pflegeversicherung. Zu weiteren Informationen nehmen Sie bitte Kontakt zu Ihrer Krankenkasse auf.

Rentenversicherung (RV)

Eine generelle Rentenversicherungspflicht gibt es noch nicht (Stand: 1. Quartal 2020). Sie besteht bislang nur für einige besondere Berufsgruppen (z. B. Künstler, Hebammen, Pflegende oder Handwerker). Bitte erkundigen Sie sich hierzu bei der deutschen Rentenversicherung DRV (www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE). Falls für Ihr Vorhaben keine Versicherungspflicht besteht, können Sie sich aber freiwillig bei der DRV versichern. Vorher erworbene Rentenansprüche aus einer der Gründung vorhergehenden abhängigen Beschäftigung bleiben Ihnen erhalten.